Villa Pola

Pula 10 Pers.4 Badezim.5 Schlafzim.Strand 100 mPreiskat.: J
Profilansicht der Villa Pola mit Pinienhain und Meer im Hintergrund Pool Fotomontage - wird bis März 2019 fertig sein Blick durch Pinien bis zum Meer Große, überdachte Veranda mit Essplatz für 10 Personen und Ventilator Blick vom Wohnzimmer in Richtung Eßraum Wohnzimmer mit Sofaecke und TV und Blick in den Garten Elegantes Sofa mit Sofatisch und TV im Wohnzimmer mit Blick auf die Veranda und den Garten Chaiselongue im Wohnzimmer und Treppe in den ersten Stock Eßtisch mit Wohnzimmer im Hintergrund Helles Esszimmer mit großem Eßtisch Küche im Landhausstil mit Gasherd, Spülmaschine, Elektrogeräten und Mikrowelle Schlafzimmer 1 im Erdgeschoß mit Fenster zum Garten Bad 1 mit Badewanne, es befindet sich hinter dem Schlafzimmer 1 im Erdgeschoß Bad 2 im Erdgeschoß hinter der Küche mit Dusche und WC Schlafzimmer 2 mit Doppelbett und Wandschrank Schlafzimmer 2 mit Blick ins Bad mit WC Bad 3 im ersten Stock mit Badewanne (und Dusche) und Fenster zum Garten Schlafzimmer 3 mit zwei Einzelbetten und Fenster zum Garten Schlafzimmer 4 mit zwei Einzelbetten und Fenster zum Garten Schlafzimmer 5 mit Ehebett und Fenster zum Garten Grundriss EG Grundriss OG Sardinien Strand Villa Pola - nicht immer frei von Seegras Strand von Chia, 10 km Strand von Chia, 10 km Strand von Chia, nur 10 Autominuten entfernt Chia - mit dem Kanu unterwegs Südsardinien - Landschaft um Chia Surfparadies Chia Römische Ruinen von Nora - 15 Autominuten bei Pula Nora archäologische Ausgrabungsstätte Sommer in Pula Sommer in Pula Sommer in Pula DE: Villa umgeben von Pinien in Süd Sardinien
EN: 
IT:

Urlaub mit Strandtuch oder Golfschläger
Mit 3 Düften lässt sich die Erinnerung an das stattliche Ferienhaus Villa Pola verbinden: nach würzigen Pinienzapfen, exotischen Blüten und nahem Meer. Das ruhige Domizil liegt an der Südwestküste Sardiniens, unweit des berühmten Dünenstrandes von Chia und von Is Molas, einem der besten Golfplätze Italiens. Die Sandbucht beim Anwesen ist lediglich 100 Meter vom Haus entfernt und nur von Bewohnern des umliegenden Areals zu erreichen. Diese pflegen sie auch. Wie an vielen Küstenabschnitten Sardiniens säumt manchmal je nach Wetterlage ein schmaler Seegrasstreifen das Ufer.

Ferienhaus zum Wohlfühlen – mit privatem Pool

Villa Pola ist ein Ferienhaus für Gäste, die es stilvoll und geräumig mögen und sich viel im und am Haus aufhalten. Begrünte Pflanzeninseln und bunte Blumen in großen, mediterranen Töpfen auf dem großen Anwesen erfreuen das Auge. Die meiste Zeit werden Sie auf der mit einem Schilfdach geschützten, geräumigen Terrasse verbringen. Hier können Sie bei einem guten Essen die lauen Sommerabende genießen und beim Frühstück, vielleicht nach einem erfrischenden Sprung in den Privatpool oder ins Meer den Blick durch die Pinien bis zum Meer genießen.

Die Inneneinrichtung ist schlicht und elegant gehalten. Im luftigen, Wohnzimmer mit einer hohen Decke laden helle Sofas und ein Chaiselongue zum Hineinsinken ein und wechseln sich mit antiken Holzmöbeln und blauen Dekorationen ab, so dass ein Gefühl von Leichtigkeit entsteht. An das Wohnzimmer, nur durch eine antike, sardische Holztruhe getrennt, grenzt der Essbereich mit einem stabilen, einladenden Holztisch und modernen farbigen Stühlen. Das Ferienhaus Villa Pola verfügt über 5 klimatisierte Schlafzimmer (davon 3 Doppelbetten und 4 Schlafplätze in Einzelbetten), vier Bäder und ein Gäste WC. Die liebevoll eingerichtete und praktisch ausgestattete Küche mit zwei Kühlschränken, Spülmaschine und Waschmaschine lädt dazu ein, für Familie oder Freunde gerne zu kochen.

Villa Pola hat neu einen Pool nur für die Gäste des Ferienhauses. Er ist im Bau und wird im April fertig sein. Das Foto ist ein Beispielfoto.

In nächster Nähe
In der Anlage gibt es einen kleinen Supermarkt für den schnellen Einkauf. Einige Autominuten entfernt liegt das Dorf Pula mit Boutiquen, Dorfplatz und Kirche. Pula bietet viel Abwechslung: Einkauf beim Bauern, gute Restaurants und schöne Boutiquen. Ein kultureller Höhepunkt der Gegend: am Meer bei Pula ist die Ausgrabungsstätte der antiken Stadt Nora aus dem 9. Jh v. Chr. In südlicher Richtung locken die Strände von Chia mit weißem Sand, bis zu 30 Meter hohen, wacholderbewachsenen Dünen und karibikblauem Meer. Sportliche Aktivitäten: Tennis direkt in der Anlage (gegen Gebühr), Golf in Is Molas, Reitställe, Motorbootverleih im privaten Yachthafen von Cala Verde. Für Surfer und Segler gilt: Ab nach Chia. Die Windverhältnisse sind dort hervorragend.

Lage des Ferienhauses in Googlemaps anzeigen
Ausblenden Googlemaps