Villa Beatrice

Torresalinas 8 Pers.3 Badezim.5 Schlafzim.Strand 150 mPreiskat.: F
Garten + Haus Garten Terrasse Terrasse Terrasse oben Terrasse Küche Schlafzimmer Bad 1. OG Schlafzimmer Strand vor dem Haus Blick Strand vor dem Haus Strand vor dem Haus Naturoase Grundriß

Ehemaliges Gutshaus in phantastischer Alleinlage direkt am Sandstrand
Inmitten von Mimosen und Wacholder liegt dieses Kleinod in einer naturbelassenen Landschaft, wo Flamingos zuhause sind. Zum Meer gehen Sie 150 m durch das hauseigene Grundstück, das am Sandstrand endet. Sie können also das verwirklichen, wovon man gerne träumt: das Bad im Meer vor dem Frühstück. Das Wasser ist am Ufer seicht und somit auch für kleine Kinder ideal. Der Sand ist fein, aber nicht ganz hell, da er mit winzigen schwarzen Basaltkörnchen durchsetzt ist. Villa Beatrice liegt auf einem 3.000 qm großen Privatgrundstück. Hinter dem Haus führt eine kleine Straße zu den nächst gelegenen Ferienhäusern und zu einem kleinen Hotel.

Einfaches Leben in der Natur – nur Macchia trennt Sie vom Meer 
Das Haus ist in U-Form gebaut und war ursprünglich ein Reiterhof. Der Innenhof im Erdgeschoss – früher waren dort die Pferdeboxen – erinnert an den Wandelgang eines Klosters. Villa Beatrice ist zweckmäßig, aber geschmackvoll eingerichtet. Die Schlafzimmer im unteren Wohnbereich öffnen sich zum Innenhof. Ein weiteres Schlafzimmer, zum dem eine Außentreppe führt, liegt im Obergeschoss. Dort oben ist ein weiteres Bad und eine großzügige, halbüberdachte Terrasse mit Blick aufs Wasser. Das mediterrane Leben im Freien spielt sich im Innenhof ab, der mit einem großen Esstisch und einem gemauerten Barbecue das bietet, was den Urlaub im Süden so reizvoll macht: eine blumenumrankte, windgeschützte Pergola und bequeme Liegemöbel zum Nichtstun. Zum Meer führt ein romantischer Weg durch immergrünes Gebüsch – die sardische Macchia. Dies sind Pflanzen, die mittlerweile unter Naturschutz stehen. Statt der klassischen Terrasse gibt es einen der Landschaft angepassten gekiesten Vorplatz mit einer Rasenfläche. 

Villa Beatrice hat ein gemütliches Wohnzimmer mit Innenkamin und verfügt über insgesamt fünf Schlafzimmer, zwei Bäder und ein weiteres, getrenntes WC. Die geräumige, hervorragend ausgestattete Einbauküche hat einen Geschirrspüler. Auch eine Waschmaschine ist selbstverständlich. Trotz der Geräumigkeit des Hauses bittet uns die Eigentümerin um eine maximale Belegung mit sechs Personen.

Genießen Sie das Video der Villa Beatrice!

In nächster Nähe
Ihren Cappuccino können Sie entweder in der Strandbar „Il Moro“ trinken, die etwa 500 m entfernt ist oder im in gleicher Distanz gelegenen Campingplatz, der unter österreichischer Leitung sehr gut geführt ist. Dort gibt es morgens auch frische Brötchen. Eine reichhaltige Auswahl an Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten aller Art finden Sie in dem nahe gelegenen Ort Muravera und um die Ecke in San Priamo, einem Dorf, das mit Kirche, Tankstelle, Fischhandlung, Supermarkt und Restaurant sympathisch und authentisch ist. Strände: Torresalinas, Ferraxi, Capo Ferrato und Costa Rei. Nach Cagliari und zum Flughafen sind es ca. 50 Autominuten.

Genießen Sie das 360° Panorama der Villa Beatrice.

Lage des Ferienhauses in Googlemaps anzeigen
Ausblenden Googlemaps